Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Eltern, liebe Kinder,

nach Rücksprache am 21.03.2020 mit dem Gesundheitsamt wurde uns mitgeteilt, dass die logopädische Praxis
weiterhin geöffnet bleibt. Als Logopäden sind wir aus der Sicht des Gesundheitsamtes trotz der aktuellen Situation für die positive Entwicklung Ihrer Belange wichtiger Bestandteil des gesamten Gesundheitssystems.
Therapieunterbrechungen verhindern Entwicklung, bzw. sie können unter Umständen sogar zu Rückschritten führen, was die Krankenkassen unnötig finanziell belasten würde.
Das schließt ein, dass der Besuch in unserer Praxis zu den notwendigen und empfohlenen Wegen gehört, die zur Zeit noch erlaubt sind.
Menschen, die zu einer Risikogruppe gehören, können in den nächsten Tagen über ihren Hausarzt eine Atemschutzmaske beantragen.
Haben Sie weitere Fragen, können Sie uns gerne auch telefonisch kontaktieren.

Unsere Praxis bleibt geöffnet!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.